Baubericht aus der 18. Kalenderwoche

Ein Pflasterer bildet mit Pflastersteinen die Zahl 1998.

Auf der Westseite des Hauptmarktes geht es mit der Verlegung von Leitungen weiter.
Im Fahrbahnbereich wird mit der Herstellung des Planums und dem Einbau der Tragschichten bereits der Straßenbau von der Marktstraße bis zur Jüdenstraße vorbereitet.
Auf der Ostseite wird die Fahrbahn gepflastert und die Wandansatzleuchten werden montiert.

Vor dem Rathaus und am Schellenbrunnen werden die historischen Jahreszahlen mit Mosaikpflaster wieder hergestellt:

  • 1998 vor dem Rathaus: Restaurierung des Rathausgebäudes
  • 1887 vor dem Schellenbrunnen: erstmalige Gestaltung des unteren Hauptmarktes mit Pflasterung
  • 2021 vor dem Schellenbrunnen: Fertigstellung der denkmalgerechten Instandsetzung des Hauptmarktes (2019-2021)
Verlegungen von Leitungen auf der Westseite
Verlegungen von Leitungen auf der Westseite
Verlegungen von Leitungen auf der Westseite
Verlegungen von Leitungen auf der Westseite

Stadtverwaltung Gotha
Hauptmarkt 1
99867 Gotha
Telefon: 03621 222-0
Telefax: 03621 222-230
E-Mail: infonoSpam@gotha.de

Stadtverwaltung Gotha
Abt. Tiefbau
Telefon: 03621 222-111
Telefax: 03621 222-177
E-Mail: tiefbauamtnoSpam@gotha.de
Anschrift: Neues Rathaus
Ekhofplatz 24

Baubüro:
Hauptmarkt 37 (ehemals “Kavalier”)
Sprechstunde immer
donnerstags 16:00 Uhr – 17:00 Uhr
Telefon: 03621 5107749

Gewerbeverein Gotha